Herzpuls Atemmeditation ist ein Schlüssel zum Meditieren und zur Selbstheilung. Das Atmen ist der Schlüssel zu allen Meditationspraktiken.

Die einzige effektivste Entspannungstechnik, die ich kenne, ist die bewusste Regulation des Atems
~ Doktor Andrew Weil

Atmen ist etwas, was entweder bewusst oder unbewusst getan werden kann. Die meisten Menschen wissen nicht, wie man bewusst atmet und die nährenden, herzgesunden Eigenschaften eines vollen Atemzuges ausnutzt.

Das lateinische Wort für Atem ist Spiritus (Geist). Einatmen heißt inspirieren, Geist einbringen. Wir sind Geist; wir sind der Atem; wir sind Seelen; wir sind Bewusstsein; wir sind Energie; wir sind leicht.

Emotionen sind Energie in Bewegung.

Wie wir atmen, hat einen direkten Einfluss darauf, wie wir uns fühlen.

Wenn wir flach oder unregelmäßig atmen, werden wir uns so fühlen…

…Wenn wir rhythmisch und tief atmen, kann unser Leben rhythmisch und tief werden und dies ist eine befriedigende Art zu leben.

Tauche ein in diese Seite und werde dir deines eigenen Atems bewusst. Betrachten Sie es als einen Ihrer ältesten Freunde, zusammen mit Ihrem Herzen. Dein Atem und dein Herzschlag waren von Anfang an in deinem Leben und werden bis zum Ende bei dir sein. Schätze und feiere diese alten Freunde, wenn du an sie denkst.

Lassen Sie diese Informationen über Meditationsatmung Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Atmung mit Ihrem Herzschlag synchronisieren und Sie beginnen, Ihr Herz mit Ihrem Verstand zu verbinden. Wenn die beiden in Harmonie arbeiten, sind Sie in der Zone und alle Dinge sind möglich.

Es ist der Atem, der die Entspannungsreaktion in dir auslöst. Es ist deine Atmung, die deine Herzfrequenz und deinen Herzrhythmus beeinflusst.

Das Atmen ist der Schlüssel zur Selbstheilung und zum Entdecken deiner inneren Welt.

Kohärenzatmung

Wenn ich meinen Ratschlag für gesünderes Leben auf nur einen Tipp beschränken müsste, dann wäre es einfach zu lernen, wie man richtig atmet ~ Doktor Andrew Weil

Entdecke die heilende Kraft der Meditationsatmung. Verbinde bewusst mit deinem Atem. Lernen Sie, zusammenhängend zu atmen.

Verwenden Sie Kohärenzatmung, um zu zentrieren, um Ihre Emotionen zu beruhigen, um Führung von Ihrem Herzen zu suchen, um den Zustand der Meditation und mehr zu erreichen.

Tiefes, langsames Atmen versorgt jede Zelle deines Körpers mit Sauerstoff. Probieren Sie es jetzt. Atme leicht und tiefer und rhythmisch für einige Momente. Schließe die Augen, wenn du kannst. Wenn Sie das für eine Minute tun, fühlen Sie sich sofort ruhiger und entspannter.

Rhythmisch bewusstes Atmen erzeugt Herzkohärenz, die ein Gleichgewicht zwischen Ihrem hormonellen, immunologischen, kardiovaskulären und Nervensystem darstellt.

Kohärenz-Atmung ist die Art, wie Sie lernen, Ihren Ängsten zu begegnen, Ihren Geist zu beruhigen, Ihren Sinn im Leben herauszufinden und auf höchster Ebene zu arbeiten . Es bringt das Beste aus dir heraus!

Diese Atemtechnik kann Teil einer normalen täglichen Atmung werden. Und wenn es in dein Wesen eingebettet ist, wirst du gesünder, ruhiger und hast mehr Energie. Sie werden buchstäblich eine andere Person als Sie heute sind!

Du wirst beginnen, dich von deinem Verstand zu deinem Herzen zu bewegen.

Vom Herzen leben wird zur Realität .

Sie können wirklich vom Herzen leben und es ist eine wunderbare Art zu leben.

Herz-basiertes Leben ist das, was in diesen Zeiten der Evolution gefordert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.