Herzrhythmus-Meditation

Herz-Rhythmus-Meditation (HRM) ist eine Meditationspraxis, die den Atem mit dem Herzschlag koordiniert.

Dies erzeugt einen kraftvollen inneren Rhythmus, der eine Herzkohärenz erzeugt, die einen Zustand des Gleichgewichts mit Kopf, Herz und Körper darstellt.

Indem wir unseren Herzen unsere Aufmerksamkeit und unseren Atem schenken, können wir unsere Herzen energetisieren und heilen. Atem ist ein Werkzeug, mit dem wir Energie in unsere Herzen bringen. Der einfache Akt des bewussten und rhythmischen Atmens wird Ihr Herz energetisieren und es tunen und seine Wunden heilen.

Die Arbeit mit dem Herz-Chakra in der Meditation aktiviert dein Kern-Selbst. Wenn du deinen Lebenszweck entdecken und authentischer sein willst, solltest du auf dein Herz hören. Heart Rhythm Meditation verbindet Sie mit Ihrem Herz durch den Kontakt mit Ihrem Herzschlag.

Lerne, wie du deinen Herzschlag fühlst und beobachte dein Herz. Das Herz liebt die Aufmerksamkeit und wenn Sie es in Ihrer Brust oder durch Ihren Puls schlagen fühlen, dann werden Sie einen großen Schritt in der inneren Wahrnehmung gemacht haben. Du stehst am Tor zu deiner großen inneren Welt und dein Herz ist der Tempel, durch den du gehst.

Dein Herz ist dein größter Schatz. Es schlägt einen Rhythmus, der das innere Funktionieren deines Seins koordiniert. Es ist Ihr zentraler Verarbeitungskern, der Nachrichten an Ihr Gehirn und den gesamten Körper sendet.

Die Arbeit mit meinem eigenen Herz-Chakra hat mir erlaubt, offen gegenüber anderen Menschen ohne negative Verletzlichkeit zu sein. Ich war in der Lage, Dogma zu verlassen und meine eigene spirituelle Wahrheit zu suchen.

Dies ist eine direkte Herangehensweise an das Herz , die Veränderungen schnell und effizient herbeiführen kann. Das Arbeiten mit dem Herzen muss keine anderen Therapien ersetzen und ist ein sicheres Selbsthilfetool, das greifbare Ergebnisse bringen kann. Es hilft dir auch, den Fortschritt, den du bereits mit anderen Heilmethoden gemacht hast, aufrechtzuerhalten.

Herzrhythmus-Meditation Praktiken

Ich habe einige grundlegende Herzrhythmus-Meditationspraktiken hier für Sie aufgezeichnet , um sofortige Erleichterung und Entspannung zu erlangen und in die Meditation einzutauchen. Du kannst frei springen und es versuchen!

HRM-Praktiken können zu Hause oder an einem ruhigen Ort durchgeführt werden. Sobald Sie die grundlegenden Atmungspraktiken erlernen, können Sie sie den ganzen Tag verwenden, wann immer Sie wollen.

Zu lernen, wie man atmet, ist ein Schlüssel für alle Meditation und ein Schlüssel zu guter Gesundheit und Glück.

Herzrhythmus-Meditation verlangsamt die Herzfrequenz und macht sie regelmäßiger. Sie senkt den Blutdruck, erhöht die Durchblutung und schafft Kohärenz in Ihrer Herzfrequenzvariabilität.

Dies ist ein Zustand der Harmonie und Balance in Ihrem Körper und Geist. Es ist ein Zustand optimaler Gesundheit und ein zentraler Ort, an dem du jederzeit aufladen und heilen kannst.

Sufis nennen das Herz die Sonne in der Brust. Es enthält den Hauptschlüssel für ein erwachtes Selbst, großartige Beziehungen und emotionale Intelligenz. Es ist auch der Schlüssel zu einem lebendigen und gesunden physischen Körper.

Je mehr Menschen lernen, sich mit ihren eigenen Herzen zu verbinden, desto mehr spiegelt dies der soziale Wandel wider. Eine freundlichere und sanftere Welt ist ein Spiegelbild von zentriertem Denken und Verhalten. Du kannst die Veränderung sein, die du in der Welt sehen willst, indem du dich in dein Herz einlässt und lernst, empfindlicher für die Herzen anderer zu werden.

Wir können unser Feld der Träume fördern und in einer herzzentrierten Welt gedeihen. Der Geist hat seinen Platz an der Spitze des Tisches gefunden, aber jetzt ist es an der Zeit, dass das Herz in die Mitte kommt. Wir können dem Leben dienen, indem wir aus dem Herzen leben. Wir können Liebe, Harmonie und Schönheit schaffen, indem wir uns mit dem Herzen verbinden. Fang jetzt an!

Herz-Rhythmus-Meditations-Ursprung
HRM wurde in den letzten 25 Jahren von Puran und Susanna Bair vom Institute for Applied Meditation ins Leben gerufen. Ihr Lehrer war Pir Vilayat Khan, Sohn von Hazrat Inayat Khan. Inayat Khan brachte Anfang des 20. Jahrhunderts den Sufismus aus Indien in den Westen .

Die Herzmeditation wird seit vielen Jahrhunderten praktiziert und geht sowohl auf das frühe Christentum als auch auf den Sufismus zurück und weist auch Spuren buddhistischer Praktiken auf. In christlichen Klöstern war diese Meditation als das Herzgebet bekannt und wird in dem alten russischen Klassiker Der Weg des Pilgers beschrieben .

Native Americans haben für viele Monde Herzschlagtrommeln verwendet .

In diesem Video erzählen Puran und Susanna Bair von ihrer Arbeit mit HRM und der Entwicklung der University of the Heart .

Herzheilungspraktiken

Herzrhythmusmeditation kann helfen, unser physisches Herz zu stärken und zu heilen, indem es die Herzfrequenzvariabilität erhöht und unsere Herzschläge regelmäßiger macht.

Die Praxis erzeugt einen kraftvollen Rhythmus in unseren Herzen, der unsere Belastbarkeit und Magnetismus erhöht. Jede Minute, die Sie im Bewusstsein Ihres Atems und Ihres Herzschlags verbringen, ist eine Investition in die Gesundheit und Stärke Ihres Herzens.

HRM ist eine Meditation nach innen, bei der du in Verbindung mit deinem Herzschlag in deinem Körper zentriert bist.

Das ist gesund für unsere Herzen.

Einige Meditationen heben das Bewusstsein aus dem Körper, aber dies kann zur Dissoziation führen. HRM bringt die Energie des Universums durch das Herz in den Körper.

Einflussfaktoren auf die HRV (Herzratenvariabilität)
    Folgende Faktoren führen zu einer größeren oder kleineren Herzratenvariabilität: größer: gesunde Ernährung ausgeglichenes Leben regelmäßiger Sport genügend Erholungszeiten[...]
Atem – Meditation, der Schlüssel zu Ihrer inneren Welt
    Herzpuls Atemmeditation ist ein Schlüssel zum Meditieren und zur Selbstheilung. Das Atmen ist der Schlüssel zu allen Meditationspraktiken.[...]
Herzfrequenzvariabilität
  Herzfrequenzvariabilität (HRV) ist das Muster Ihrer Herzrhythmen. Wenn Ihre Herzrhythmen rhythmisch und ausgeglichen sind, fühlen Sie sich großartig und[...]
Meditation lernen – Meditieren für Anfänger
  Meditation lernen, ist angenehm und aufregend. Willkommen in der Welt der Meditation. Alle grundlegenden Konzepte für die Herzmeditation sind[...]
Herz-Atmung-Technik
Höre auf eine Herzatmungspraxis Bewusstes (achtsames) Atmen kann überall und jederzeit erfolgen. Es kann mit geschlossenen Augen oder mit offenen[...]
Meditations-Atmung -Schlüssel zu Ihrer inneren Welt
Herzpuls Meditationsatmung ist ein Schlüssel zum Meditieren und zur Selbstheilung. Das Atmen ist der Schlüssel zu allen Meditationspraktiken. Die einzige[...]

© Company Name. All rights Reserved I Disclaimer