Empfohlene Schlafzeit – Wie viel Schlaf brauchen Sie?

Ausreichend Schlaf ist wichtig, wenn Sie optimal arbeiten und nicht unter Schlafmangel leiden wollen . Dieser Artikel behandelt die empfohlenen Schlafstunden für alle Altersgruppen. Finden Sie heraus, wie viel Schlaf Sie wirklich brauchen und wie Sie weniger schlafen können und sich während des Tages immer noch hellwach und wachsam fühlen.

Empfohlene Schlafstunden für Erwachsene
empfohlene SchlafstundenDie National Sleep Foundation gibt eine Baseball-Figur von 7 bis 9 Stunden. Es gibt keine genau abgestimmte Menge an empfohlenem Schlaf, den Erwachsene brauchen. Unterschiedliche Menschen brauchen unterschiedliche Mengen. Um herauszufinden, wie viel Schlaf jemand braucht Sie berücksichtigen müssen ihre Genetik und ihre Schlafqualität .

Hier ist die durchschnittliche Anzahl der Stunden, die die Leute sagen, dass sie jede Nacht nach Ländern sortiert nach der internationalen Schlafzimmer-Umfrage benötigen :

LandDurchschnittliche Stunden Schlaf benötigt, um am besten zu funktionieren
Vereinigte Staaten7 Stunden 13 Minuten
Großbritannien7 Stunden 20 Minuten
Kanada7 Stunden 22 Minuten
Mexiko8 Stunden 15 Minuten
Deutschland7 Stunden 31 Minuten
Japan6 Stunden 58 Minuten

Menschen neigen dazu, zu unterschätzen, wie viel Schlaf sie brauchen, also nehmen Sie diese Zahlen mit einer Prise Salz. Es gibt auch unterschiedliche soziale Einstellungen in Bezug auf Schlaf zu berücksichtigen. Aber die hier angegebene allgemeine Zahl von 7 bis 8 Stunden Schlaf scheint nicht allzu weit daneben zu liegen.

Empfohlene Schlafstunden für Kinder
Im Folgenden sind die NHS empfohlenen Schlafstunden für Babys bis hin zu Jugendlichen:

AlterEmpfohlener NachtruheEmpfohlener Schlaf tagsüber
1 Woche8,5 Stunden8 Stunden
4 Wochen8,75 Stunden6.75 Stunden
3 Monate10 Stunden5 Monate
6 Monate10 Stunden4 Stunden
9 Monate11.25 Stunden2,75 Stunden
12 Monate11,5 Stunden2,5 Stunden
2 Jahre11,75 Stunden1,25 Stunden
3 Jahre11 Stunden1 Stunde
4 Jahre11,5 Stunden
5 Jahre11 Stunden
6 Jahre10.75 Stunden
7 Jahre10,5 Stunden
8 Jahre10,25 Stunden
9 Jahre10 Stunden
10 Jahre9,75 Stunden
11 Jahre9.5 Stunden
12 Jahre9,25 Stunden
13 Jahre9,25 Stunden
14 Jahre9 Stunden
15 Jahre8,75 Stunden
16 Jahre8,5 Stunden

Die Menge an Schlaf, die Kinder brauchen, nimmt ab, wenn sie erwachsen werden. Tagsüber sollte im Alter von 3 bis 4 Jahren sanft ausgelassen werden.

Beachten Sie, dass Teenager viel mehr Schlaf brauchen als Erwachsene. Außerdem sind ihre Körperuhren so verdrahtet, dass sie später aufbleiben und daher später schlafen können. Dieses Verhalten wird oft missverstanden, weil sie faul sind, aber sie versuchen oft nur, den Schlaf zu bekommen, den sie brauchen.

Wie Sie Ihre empfohlenen Schlafstunden reduzieren können
Die Menge an Schlaf, die du brauchst, ist in deiner DNA festgelegt. Es ist nicht möglich, sich selbst zu trainieren, um weniger Schlaf zu benötigen. Es ist jedoch möglich, in kürzerer Zeit mehr Schlaf zu bekommen. Sie können dies tun, indem Sie Ihre:

Schlafeffizienz – Die Zeit im Bett im Vergleich zu der Zeit im Schlaf. Indem Sie lernen, schnell einzuschlafen, können Sie Ihre Schlafeffizienz verbessern und weniger Zeit im Bett verbringen.

Schlaf – Qualität – Die Menge an Schlaf Sie in tiefem Schlaf verbringen. Je tiefer Ihr Schlaf, desto besser die Schlafqualität, desto weniger Zeit Sie schlafen

Es gibt so etwas wie Langschläfer und Kurzschläfer. Dies sind Menschen, die entweder viel mehr oder weniger Schlaf brauchen als alle anderen. Diese Leute repräsentieren weniger als einen Prozentsatz der Gesamtbevölkerung. Die Forschung hat gezeigt, dass die meisten Menschen, die sich als Kurzschläfer verstehen, Schlafentzug haben. Wenn Sie weniger schlafen möchten, ist die Verbesserung Ihrer Schlafgewohnheiten der einzige Weg, ohne Schlafentzug .

>