Warum die 90 Tage Cahllenge?

Erinnerst du dich an den Film „The Secret„?

In dem Film wird erklärt wie man seine Ziele setzt und diese erreicht – halt auf eine wenig esoterische Weise aber durchaus so interessant, dass ich mir gedacht habe „Es ist doch einen Versuch wert“.

Da ich vor 2 Wochen meine berufliche Laufbahn ein wenig verändert habe und mich nun voll und ganz auf die Kanzlei und die Unternehmensberatung konzentriere, dachte ich es wäre an der Zeit das Ganze mal auszuprobieren.

Ein Ziel setzen für die nächsten 3 Monate und mal testen was da alles geht.

Hier mal die getanen Schritte:

  1. 5-Jahres Ziel für die Firma und privat festgelegt.
  2. Das ganze mit der Hilfe eines Vision Boards festhalten
  3. Aus diesem Ziele für das nächste Jahr herunterbrechen und 3 Monatsziele festlegen.
  4. Diese noch einmal abstimmen mit dem Visionboard
  5. Aus den 3 Monatszielen eine tägliche Routine festlegen – denn die Ziele sind zwar schön aber aus ihnen müssen Taten hervorgehen – ohne Taten und Änderungen wird sich auch nix ändern.
  6. Festlegen von Zielparametern – woran messe ich ob ich zu meinen Zielen komme oder ob ich sie erreicht habe
    Nur durch Messen-Kontrolle – Nachjustieren wird es möglich besser zu werden.

Hier mal meine Morgen Routine:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.