Auswirkungen von Schlafentzug: Was passiert, wenn Sie zu wenig Schlaf haben

Schlaf ist ein großer Teil unseres Lebens. Wir verbringen ein Drittel unseres Lebens schlafend. Selbst wenn wir nicht schlafen, spielt die Menge und die Qualität des Schlafes, den Sie in der Nacht bekommen, eine große Rolle in unserer täglichen Leistung und letztendlich in unserer gesamten Lebensqualität.

Wir deckten , was passiert , wenn wir schlafen in warum wir schlafen . Aber was passiert, wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen? Kann etwas schlimmes passieren?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Schlafentzug Ihre tägliche Leistung beeinflusst und ob ein Mangel an Schlaf dauerhafte Auswirkungen haben kann.

Was sind die Auswirkungen von Schlafentzug?
Schlafentzug hat einige sehr weitreichende Auswirkungen. Was passiert aber, wenn Sie zum Beispiel eine Woche lang nicht richtig schlafen konnten? Welche Schlafentzugseffekte würden Sie erleben? Die Bereiche, die wir in diesem Artikel betrachten, sind Psychologie, Produktivität, Gesundheit und Beziehungen.

Psychologische Auswirkungen von Schlafentzug
SchlafentzugseffekteEines der ersten Dinge, die Sie erleben werden, ist ein Stimmungswandel. Schon die kleinsten Dinge werden dich irritieren, sogar kleine tägliche Aufgaben. Wenn das so weitergeht, fühlen sich viele bald unfähig, mit den Herausforderungen des Lebens fertig zu werden, was wiederum zu Depressionen führen könnte. Selbst wenn Sie normalerweise eine ruhige, freundliche Person sind, können Sie unter Aggression leiden.

Wenn es schlimmer wird, kann es zu Halluzinationen kommen. Als Teenager, der Schlafmangel hatte, erinnere ich mich, wie die Straße vor mir wie der Ozean auf und ab ging, während ich auf meinen Schulbus wartete. Das war eine ziemlich zahme Halluzination, aber sie können mit der Zeit viel schlimmer werden.

Schwere Fälle können Verwirrung, Paranoia und sogar vollständige Persönlichkeitsverschiebungen verursachen.

Produktivitätseffekte der Schlafentzug
Schlafentzug wird Ihre Produktivität massiv beeinträchtigen. Du wirst dich erschöpft fühlen, so dass du nichts tun möchtest. Selbst wenn Sie das täten, hätten Sie viel größere Schwierigkeiten damit. Sie werden es schwerer finden, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren, sich zu konzentrieren und auf sie zu achten. Ihre Kreativität und Ihr abstraktes Denken wären ebenfalls stark beeinträchtigt. Sie werden ungeschickt und Ihre Entscheidungsfindung wäre sehr schlecht, und schlechte Entscheidungen könnten zu Problemen in der Zukunft führen. Auf der Hut zu sein wäre sehr schwer. Ihre persönliche Produktivität wäre komplett zerstört.

Kurz gesagt, Ihre Leistung und geistige Fähigkeiten würden ziemlich stark sinken. Dies kann schreckliche Auswirkungen auf Ihre Karriere haben, besonders wenn Sie eine Schlüsselposition innehaben. In vielen Karrieren könnte nur ein kleiner Fehler dazu führen, dass Sie in der Schusslinie landen. Wenn Sie schwere Maschinen bedienen, kurz schlafen für ein paar Sekunden fallen, als bekannt secundenschlaf kann tödliche Folgen haben.

Es kann auch verheerende Auswirkungen auf Kinder haben. Schlafentzug bei Schülern ist ein massives Problem. Genau wie die Karriere von Erwachsenen müssen Kinder an der Spitze ihres Spiels stehen, um in der Schule erfolgreich zu sein. Ich erinnere mich an eine Zeit in der Schule, als ich eine Krankheit hatte und deswegen nachts schlecht schlafen konnte. Unglücklicherweise musste ich gleichzeitig Prüfungen ablegen, um zu entscheiden, welche Klassen ich in meiner neuen Highschool belegen würde. Unnötig zu sagen, dass ich für fast alle meine Klassen in die unteren Sets gesetzt wurde, sogar für die, in denen ich einst Top war. Ich habe 3 Jahre gebraucht, um mich von den unteren Klassen zu den Top-Klassen hochzuarbeiten. Zum Glück hatte ich Zeit, meine Noten wiederzubekommen. Aber wenn das gleiche während meiner Abiturprüfungen passiert wäre, hätte das verheerende Auswirkungen auf mein zukünftiges Karrierepotential gehabt.

Gesundheitliche Auswirkungen von Schlafentzug
Und das ist nicht alles. Langfristiger Schlafentzug könnte Sie auch körperlich beeinträchtigen. Menschen, die unter Schlafmangel leiden, leiden sehr viel häufiger unter Bluthochdruck, was zu Herzproblemen führen und sogar einen Schlaganfall verursachen kann. Komplikationen während der Schwangerschaft können ebenfalls auftreten.

Das Körpergewicht neigt auch dazu, sich schnell zu ändern, wenn der Schlaf stark eingeschränkt wird. Sie würden keine Lust haben, Sport zu treiben, so dass Ihre Gesundheit und Fitness sich zweifellos verschlechtern wird. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein Mangel an Schlaf dazu führt, dass Sie sich nach einer Mahlzeit weniger voll fühlen, was unbeabsichtigt zu Überernährung führen kann.

Es hat sich auch gezeigt, dass Schlafentzug die Geschwindigkeit beeinflusst, mit der der Körper Wunden heilen kann. Es wurde auch gezeigt, dass das Immunsystem durch Schlafmangel unterdrückt wird, was Ihnen eine größere Chance gibt, zusätzlich zu Ihren Schlafentzugseffekten an einem schlimmen Virus zu leiden.

Schlafentzug Auswirkungen auf Beziehungen
Es ist nicht nur Sie, dass Ihr Mangel an Schlaf betrifft, es betrifft alle um dich herum. Schlafentzug kann wirklich eine Beziehung testen, besonders wenn Ihr vermasseltes Schlafmuster den Schlaf Ihres Partners stört. Du wirst sicherlich nicht dein glückliches, normales Selbst ohne Schlaf sein.

Du wärst auch nicht in der Stimmung für Geselligkeit. Selbst wenn du es versucht hättest, wärst du nicht dein normales Ich. Wenn Sie Kinder haben, kann Ihr Schlafentzug Ihre Beziehung zu ihnen auch beeinflussen.

Arbeitsbeziehungen würden ebenfalls belastet. Sie würden viel weniger Geduld für Ihre Arbeitskollegien haben und Ihre Fähigkeit, zu verhandeln und Kompromisse einzugehen, wäre beeinträchtigt.

Noch schlimmere Auswirkungen der Schlafentzug
Wir haben uns einige ziemlich ernste Auswirkungen von Schlafentzug angesehen, aber es gibt einen noch ernsteren als all die oben genannten – Tod. Ratten, denen Schlaf entzogen wurde, sterben nach 3 Wochen oder 5 Wochen, wenn sie nicht mehr in den REM-Schlaf versetzt werden .

Menschen leiden auch das gleiche Schicksal ohne Schlaf, wie in der sehr seltenen Bedingung Fatal Familial Insomnia gesehen .

Gibt es dauerhafte Auswirkungen von Schlafentzug?
Ok, das ist alles ziemlich extrem, aber gibt es irgendwelche dauerhaften Auswirkungen von Schlaflosigkeit? Was passiert mit deinem Körper, nachdem du so lange wach geblieben bist?

Dauerhafte Auswirkungen von Kurzzeitschlafentzug
Die Menschen haben tatsächlich darum gekämpft, am längsten wach zu bleiben, um den Weltrekord zu brechen. Es gab einmal einen Guinness-Weltrekord, um wach zu bleiben.

Randy Gardener hält den wissenschaftlich dokumentierten Rekord, am längsten wach zu bleiben, um 264 Stunden, 11 Tage. Während der Durchführung des Stunts erlebte er viele der oben erwähnten Auswirkungen des Schlafentzugs. Am vierten Tag verwechselte er ein Straßenschild mit einer Person und am 11. Tag, als er aufgefordert wurde, 7 wiederholt von 100 zu subtrahieren, blieb er bei 65 stehen, weil er vergessen hatte, was er tat.

Nach Abschluss der Aufzeichnung wurde Randys Genesung von Wissenschaftlern genau überwacht, um nach dauerhaften Auswirkungen zu suchen. Er schlief volle 14 Stunden und 40 Minuten und erwachte natürlich gegen 22 Uhr. Er blieb dann 24 Stunden wach und schlief dann normal 8 Stunden. Er kehrte bald zu seinem normalen Schlafmuster zurück und litt nicht mehr so ​​lange unter der Wirkung, wach zu bleiben.

Viele Leute behaupten, Randys Zeit geschlagen zu haben, aber Schlafentzugsprotokolle werden nicht länger akzeptiert. Abgesehen von dem Risiko, sich selbst und anderen Schaden zuzufügen, müssen die Teilnehmer genau überwacht werden, denn wenn sie für einige Augenblicke in die erste Phase des Schlafes schlüpfen , wissen sie vielleicht nicht einmal, dass sie gerade eingeschlafen sind.

Dauerhafte Auswirkungen von Langzeit-Schlafentzug
Das ist ein extremer Fall oder ein kurzfristiger Schlafentzug, was ist langfristig? Was ist, wenn Sie monatelang oder sogar jahrelang unter Schlafentzug leiden ? Neuere Forschungen haben gezeigt, dass der Schlaf von weniger als 6 Stunden den Körper dramatisch beeinflusst und mehr als 700 Gene verändert. Diese genetischen Veränderungen wurden mit Herzerkrankungen, Diabetes, Fettleibigkeit und schlechter Gehirnfunktion in Verbindung gebracht.

Aber es ist klar, dass Schlafentzug nicht nur unsere Stimmung, unsere mentale Leistung und unsere Beziehungen beeinträchtigt, sondern uns auch das Risiko einer Reihe von Krankheiten birgt. Es ist kurz gesagt, Schlaf ist entscheidend für den Körper. Eine vollständige Liste der Möglichkeiten, wie Schlafentzug Sie beeinflussen kann, finden Sie in den Infographikgefahren des Schlafentzugs .

>